Pressemitteilung

Heinz de Specht

Sie haben die Boulevardmedien geläutert, die Masseneinwanderung aus Afrika gestoppt und mit einem Verbot von Waffenexporten den Weltfrieden herbeigeführt. Nun gibt es nichts mehr zu tun für Heinz de Specht – ausser sich angemessen von ihren Fans zu verabschieden. Auf ihrer letzten Konzert-Reise haben Christian Weiss, Daniel Schaub und Roman Riklin rund ein Dutzend neue Lieder im Gepäck und spielen sich dem Anlass gebührend auch kreuz und quer durch das eigene Repertoire. «Tribute to Heinz de Specht» ist die letzte Gelegenheit, die beliebteste Senioren-Boygroup der Schweiz auf der Bühne zu erleben.

Roman Riklin: Gesang, Handorgel, Wurlitzer, Cello, Ukulele, Gitarre, HiHat, u.v.m.

Daniel Schaub: Gesang, Gitarre, Mandoline, E-Bass, Bass-Drum, Melodica, u.v.m.

Christian Weiss: Gesang, Gitarre, E-Bass, Mundhaar, Monika, Metallica, Alptraumhorn, Opossum und das Gerät mit dem „Ping“

Tontechnik: Gögs Andrighetto/Andrew Phillips

Medienkontakt Theater am Hechtplatz:

Charlotte Staehelin | Schifflände 24 | 8001 Zürich
Tel.: +41 44 412 37 77
E-Mail: charlotte.staehelin@zuerich.ch